Schiedsrichter-Fortbildung

Organisatorisches / SR Aus- und Fortbildungen

Jeder Schiedsrichter hat die Verpflichtung, sich über Regeländerungen, neue Bestimmungen und Erkenntnisse bzw. Regelauslegungen auf dem Laufenden zu halten und sich weiterzubilden.
Jeder D- und C-Schiedsrichter hat mindestens alle drei Jahre, jeder B- und A-Schiedsrichter mindestens alle zwei Jahre an einem Fortbildungslehrgang teilzunehmen.

Zum Abschluss eines Fortbildungslehrgangs muss ein Regeltest geschrieben werden.
Ohne das Bestehen des Tests (schriftlich  bzw. online) wird die Schiedsrichter-Lizenz nicht verlängert.
Die Tests unterscheiden sich je nach Lizenzstufe und haben das Niveau des jeweiligen Ausbildungstests (theoretische Ausbildung) der entsprechenden Lizenzstufe.

Zum Bestehen müssen jeweils 80 % der 20 Fragen, also 16 Fragen, richtig beantwortet werden.

Bei Nichtbestehen des Regeltests ist eine Neuanmeldung für einen weiteren Lehrgang erforderlich.
Eine kostenlose Wiederholung ist bei Präsenz-Fortbildungen nicht möglich.

Ausnahme: Bei der Teilnahme an einer Online-Fortbildung (Webinar und anschließender Online-Test) kann die Prüfung (der Online-Test) einmalig, kostenfrei wiederholt werden. Dies ist eine Kulanz-Regelung des LSRA damit die Corona-bedingte, spontane Einführung dieses Test-Szenarios nicht zu Lasten der Teilnehmer geht. Diese Kulanz-Regelung gilt nur für Teilnehmer aus Mitgliedsvereinen des BVV!

Sollte der Online-Test auch im Zweitversuch nicht bestanden werden, werden für jeden Zusatz-Versuch Zusatzgebühren erhoben (je zusätzlichem Test in Höhe der hälftigen Teilnahmegebühr; 10€ für C-Fortbildungnen und 15€ für D-Fortbildungen). Diese Zusatzgebühren werden bei der Rechnungserstellung via SAMS automatisch erfasst.

WICHTIG: Es wird hiermit ausdrücklich darauf hingewiesen, dass bei den Online-Tests keine Möglichkeit besteht, Nachfragen bei einem Prüfer zu stellen! Aus diesem Grund wird nachdrücklich empfohlen, sich intensiv auf die Online-Tests vorzubereiten sowie das Angebot des vorgeschalteten Webinars zu nutzen, in dem sämtliche Fragen rund um das Regelwerk gestellt werden können. Insbesondere der Fortbildungstest für die C-Schiedsrichterlizenz ist inhaltlich nicht trivial - ohne eine intensive Vorbereitung ist das Risiko des Nicht-Bestehens relativ hoch!

Vorbereitungsmaterialien für den Online-Test findet man u. a. hier:

veröffentlicht am Dienstag, 10. September 2019 um 23:58; erstellt von Hein, Christian
letzte Änderung: 10.08.20 12:00

Aus- und Fortbildungen

TERMINE SCHIRIE

keine Daten vorhanden