BVV-Logo

Brandenburgischer Volleyball Verband e.V.

HalleBeachJugendSeniorenSchieriFreizeitLehrwesenVerbandService

Home » Jugend » Sichtungstrainer


Informationen zum Sichtungstrainer
Oberstes Ziel für den Sichtungstrainer ist das Finden von talentierten Jungen und Mädchen für die Sportart Volleyball in Absprache mit den Standortvereinen unter der Gesamtleitung des Landestrainers Christian Lotsch.

Die Aufgaben des Sichtungstrainers umfassen die Erstellung eines Standorts- und Sichtungskonzeptes (Schule, Datum, Uhrzeit) zur Sichtung in Absprache mit Landestrainer sowie die Kontaktaufnahme zu den Schulen und die Einholung der Zustimmung durch Schulleiter/ Sportlehrer dazu. Es soll primär in den Grundschulen der Klassen 3-6 gearbeitet werden und die gesichteten Talenten sollen beim Erstkontakt mit dem beauftragenden Verein begleitet werden.

Des Weiteren sollen enge Absprache der Sichtungsmaßnahmen mit den Kontaktpersonen der Vereine im Umland der Schulen erfolgen.
Vorläufige Offlineschaltung aufgrund der DSGVO
Leider mussten wir, aufgrund der neuen EU Datenschutz Grundverordnung (EU-DSGVO), diesen Text vorerst offline schalten. Die aktuelle Rechtslage zwingt uns bis zur weiteren Klärung zu diesem Schritt.

Vergleiche dazu Artikel 6 Abs. 1 DSGVO.

Wir bitte um Verständnis für unsere schwierige Lage.

Kontakt zur Geschäftsstelle des Verbands über info[at]bvv-online.de oder Telefon: 0355 472894.
© 2006 bvv-online.de | Kontakt | Impressum und Rechtliche Hinweise