BVV-Logo

Brandenburgischer Volleyball Verband e.V.

HalleBeachJugendSeniorenSchieriFreizeitLehrwesenVerbandService

Home » Jugend » Beach 2018 » Ergebnisse 2014


Jugend Beach Ergebnisse 2014
U16 weiblich
   - 2014_ergebnisse_jgd_beach_u16w.pdf (Stand: 09.07.2014, 168273)
U17 weiblich
   - 2014_ergebnisse_jgd_beach_u17w.pdf (Stand: 09.07.2014, 169019)
U18 weiblich
   - 2014_ergebnisse_jgd_beach_u18w.pdf (Stand: 09.07.2014, 145748)
U19 weiblich
   - 2014_ergebnisse_jgd_beach_u19w.pdf (Stand: 09.07.2014, 148834)
U16 männlich
   - 2014_ergebnisse_jgd_beach_u16m.pdf (Stand: 09.07.2014, 154960)
U17 männlich
   - 2014_ergebnisse_jgd_beach_u17m.pdf (Stand: 09.07.2014, 146015)
U18 männlich
   - 2014_ergebnisse_jgd_beach_u18m.pdf (Stand: 09.07.2014, 156875)
U19 männlich
   - 2014_ergebnisse_jgd_beach_u19m.pdf (Stand: 09.07.2014, 150818)
U18 Mixed
   - 2014_ergebnisse_jgd_beach_u18mix.pdf (Stand: 09.07.2014, 145485)
U21 Mixed
   - 2014_ergebnisse_jgd_beach_u21mix.pdf (Stand: 09.07.2014, 136498)
Bericht zur Jugendbeachsaison 2014
Mit den Mixed Landesmeisterschaften am vergangenen Wochenende gingen die Brandenburgischen Beachwettkämpfe im Jugendbereich zu Ende. An insgesamt 3 Wochenenden zeigten die jungen Volleyballer und Volleyballerinnen was in ihnen steckt.
Am Anfang versammelten sich die Teams der Altersklassen U18 und U19 am 07. Und 08. Juni in Zepernick. Unter, aufgrund der Hitze, schwierigen Bedingungen setzten sich in der U18 weiblich Nele Trobisch und Svenja Günzel (Zepernick/Potsdam) gegen das favorisierte SCP Team Grätz/Dreblow durch und feierten die Qualifikation für die deutschen Meisterschaften. Bei den Jungen kam es zu einem dramatischen Endspiel zwischen Fell/Lüddemann(VC Potsdam Waldstadt) und dem Angermünder Team Wannrich/Splett. In einem zwar spielerisch nicht gerade hochklassigen, aber unheimlich umkämpften und spannenden Spiel ging der Sieg im Tiebreak an die beiden Potsdamer. In der U19 weiblich sollte sich Annalena Grätz für die am Vortag erlittene Finalniederlage gegen Trobisch/Günzel revanchieren und mit ihrer Stammpartnerin Laura Paulick (SV Engerie Cottbus) die Goldmedaille gewinnen. Auch bei den jungen sollten sich die U18 Landesmeister erst im Finale geschlagen geben. Fell/Lüddemann verloren das Endspiel diesmal deutlich mit 0:2 gegen Lucas Grofe und Jacob Genzmer (VC Angermünde/VC Potsdam Waldstadt).
Die Landesmeisterschaften der U16 und U17 fanden am 28. Und 29.06. im Potsdamer BUGA Park statt. Im Gegensatz zur Veranstaltung in Zepernick war die Wetterprognose alles andere als gut und man musste Regenspiele befürchten. Aber der Wettergott war auf unserer Seite und jeweils zur Turnierbeginn verzog sich der Regen. Bei den Jungen konnte Beachlandesauswahlspieler Nico Lehmann einen Doppelsieg landen. In der U16 gewann der VCP Spieler mit seinem Partner Julian Stöckel (Lindow) und in der U17 mit seinen Landesauswahlpartner Fabian Splett (VCA/NHK). Bei den Mädchen gewannen die SCP Girls Nina Werner und Angelina Bönisch im Finale gegen das überraschend stark auftrumpfende Zepernicker Team Nachtigall/Trewin. In der U17 gewann analog zu den Jungs das Beachlandesauswahlteam Kamer/Günzel gegen die spielstarken Cottbusserinnen Witt/Paulick.
Das Dritte und letzte Turnierwochenende fand am 5./6. Juli in Potsdam Waldstadt statt. In den Altersklassen U18 und U21 wurden die neuen Mixed Landesmeister gekürt. In der U21 mussten leider 3 von 8 Teams am Freitag absagen, sodass es nun zu einer 5er Runde kam, in der Jeder gegen jeden spielte. Sophie Lau und Bastian Gossow schlossen die 5er Runde als Tabellenerster ab und waren somit Landesmeister. In der U18 konnte der Wettkampf wie geplant mit 8 Teams stattfinden. Alle 8 Teams boten einen unglaublich kämpferischen Auftritt. Im Finale setzten sich Melissa Witt(Cottbus) und Nico Lehmann (VCP) durch.
Mit insgesamt 102 gemeldeten Teams in 10 Altersklassen stellte man zum 5. Mal in Folge einen neuen Teilnehmerrekord auf. Ein großer Dank gilt den fleißigen Helfern die beim Auf- und Abbau sowie als Schiedsrichter die Turniere unterstützt haben.
Großer Dank gebührt auch den Ausrichtern aus Zepernick und dem Potsdamer BUGA Park die alle Wettkämpfe fantastisch unterstützt haben.
Zum Abschluss wünschen wir noch allen Brandenburger Startern maximale Erfolge bei den Deutschen Meisterschaften!
© 2006 bvv-online.de | Kontakt | Impressum und Rechtliche Hinweise