BVV-Logo

Brandenburgischer Volleyball Verband e.V.

HalleBeachJugendSeniorenSchieriFreizeitLehrwesenVerbandServiceVolleyPassion

Home » Jugend » Halle 2018/2019 » U13 männlich

LM 1. Spieltag 
LM 2. Spieltag 
LM 3. Spieltag 
LM Quali 
LM Endrunde 
LP Endrunde 

Spielmodus Landesmeisterschaft
Gemeldet haben folgende 11 Mannschaften:

SC Potsdam I - III
SV Energie Cottbus
SV Glienicke
SV Lindow Gransee
SV Schulzendorf
TSGL Schöneiche
VC Angermünde
VC Blau Weiß Brandenburg I & II

Die Vorrunde wird über 3 Spieltage gespielt - der 4.Spieltag findet als Qualifikationsturnier mit 8 Mannschaften statt (die Plätze 9 bis 11 werden automatisch am 3.Spieltag ausgespielt) - die LM Endrunde wird mit 6 Teilnehmern ausgetragen.

Die Vorrundenspieltage der Staffel A werden nach dem Prinzip „Jeder gegen Jeden“ ausgetragen.

Die Vorrundenspieltage der Staffel B werden in abgewandelter Form wie folgt ausgetragen:

Zwei 3er Gruppen "Jeder gegen Jeden"
Überkreuzspiele 2. - 3.
Sieger Überkreuzspiele - Gruppenerster (Sieger steigen auf)
Platzierungsspiele P5 & P3 (NUR AM 3.ST)

Das Qualifikationsturnier wird in der Vorrunde mit 2 Staffeln a 4 Teams („jeder gegen jeden“ innerhalb der Staffeln) ausgetragen. Nach dieser Vorrunde spielen dann die jeweiligen Staffelersten – und zweiten im oberen Halbfinale und die jeweiligen Staffeldritten – und vierten im unteren Halbfinale überkreuz gegeneinander. Abschließend folgt das Platzierungsspiel um P7 (die Platzierungsspiele des Tages um P5 – P3 – P1 müssen nicht ausgespielt werden)
Die Vorrundenstaffeln ergeben sich anhand folgender Setzung nach dem 3.Spieltag:

Staffel A: 1.A – 1.B – 2.B – 3.B
Staffel B: 2.A – 3.A – 4.A – 5.A

Die Endrunde wird im bekannten „Endrundenmodus“ gespielt.
Los 1: Gewinner „oberes HF“ Quali
Los 2: Verlierer „oberes HF“ Quali
Los 3: Gewinner „unteres HF“ Quali

Alle Angaben obliegen dem Vorbehalt, dass die ursprünglich geplante Teilnehmerzahl auch tatsächlich gegeben ist - kurzfristige Änderungen der Spielmodi aufgrund veränderter Teilnehmerzahlen sind möglich.
Spielmodus Landespokal
gemeldet haben folgende 7 Mannschaften:

SC Potsdam I & II
Sportfreunde Brandenburg 94
SV Glienicke
SV Schulzendorf
TSGL Schöneiche
VC Blau Weiß Brandenburg

Der Landespokal wird somit als einfaches Endrundenturnier ausgetragen.

Vorrunde:
Es wird mit 2 Staffeln (eine 3er und eine 4er Gruppe) „Jeder gegen Jeden“ innerhalb der Staffeln gespielt.
Nach dieser Vorrunde spielen dann die jeweiligen Staffelersten – und zweiten im Halbfinale überkreuz gegeneinander während die beiden Staffeldritten und der Staffelvierte eine gemeinsame 3er Runde um die Plätze 5-7 spielen.
Abschließend finden die Platzierungsspiele um P3 und P1 statt.

Die Besetzung der Lostöpfe orientiert sich dabei an dem Tabellenstand nach dem 1.ST der LM VR.
© 2006 bvv-online.de | Kontakt | Impressum und Rechtliche Hinweise