BVV-Logo

Brandenburgischer Volleyball Verband e.V.

HalleBeachJugendSeniorenSchieriFreizeitLehrwesenVerbandService

Home » Jugend » Halle 2017/2018 » U12 weiblich

Regionalpokal 
Landespokal 
LM Vorrunde 1.ST 
LM Vorrunde 2.ST  
LM Vorrunde 3.ST 
LM Quali 
LM Platzierungsrunde 
LM Endrunde 

Spielmodus Landesmeisterschaften
gemeldete Teams:
1. VC Herzberg I + II, KSC "ASAHI" Spremberg, Netzhoppers KWH, SC Potsdam I – VI,
SG Einheit Zepernick I – V, Sportfreunde Brandenburg 94 I – III, SV Energie Cottbus I + II,
SV Schulzendorf, TSV Blau-Weiß 65 Schwedt I + II, VC Angermünde I + II,
VC Blau-Weiß Brandenburg, VSB offensiv Eisenhüttenstadt I + II, VSV Grün-Weiß 78 Erkner I - IV


Vorrunde:
In der Vorrunde werden Staffelspiele mit Auf- und Abstieg im Modus „Jeder gegen Jeden“ gespielt.
Staffel A: 5 Teams (0 Aufsteiger / 2 Absteiger)
Staffel B: 5 Teams (2 Aufsteiger / 2 Absteiger)
Staffel C: 5 Teams (2 Aufsteiger / 2 Absteiger)
Staffel D: 5 Teams (2 Aufsteiger / 2 Absteiger)
Staffel E: 6 Teams (2 Aufsteiger / 2 Absteiger)
Staffel F: 6 Teams (2 Aufsteiger / 0 Absteiger)


Qualifikationsrunde:
Die Qualifikationsrunde wird mit 16 Teams an 2 Standorten gespielt.
Die Qualifikationsgruppen setzen sich wie folgt zusammen:
Gruppe A: 1. Staffel A, 3. Staffel B, 1. Staffel C, 2. Staffel D
Gruppe B: 2. Staffel A, 5. Staffel A, 4. Staffel B, 4. Staffel C
Gruppe C: 3. Staffel A, 2. Staffel B, 2. Staffel C, 1. Staffel D
Gruppe D: 1. Staffel B, 4. Staffel A, 5. Staffel B, 3. Staffel C

Die Gruppenspiele werden im Modus „Jeder gegen Jeden“ gespielt.
Danach folgen die Überkreuzspiele (2. gegen 3.)


Platzierungsrunde:
Platz 17-24: 8 Teams spielen im Endrundenmodus.
Gruppe A: (5. Staffel C, 4. Staffel D, 2. Staffel E, 4. Staffel E)
Gruppe B: (3. Staffel D, 1. Staffel E, 5. Staffel D, 3. Staffel E)

Platz 25-32: 8 Teams spielen im Endrundenmodus.
Gruppe A: (5. Staffel E, 2. Staffel F, 3. Staffel F, 6. Staffel F)
Gruppe B: (6. Staffel E, 1. Staffel F, 4. Staffel F, 5. Staffel F)


Endrunde:
Gespielt wird in zwei 4er-Gruppen im Modus „Jeder gegen Jeden“
mit anschließendem Halbfinale und Finale. Alle Plätze werden ausgespielt.

Spielmodus Landespokal
gemeldete Mannschaften:
1. VC Herzberg I + II, KSC "ASAHI" Spremberg, SC Potsdam I – IV,
SG Einheit Zepernick I – V, Sportfreunde Brandenburg 94 I – III,
SV Schulzendorf, TSV Blau-Weiß 65 Schwedt I + II, VC Blau-Weiß Brandenburg,
VSB offensiv Eisenhüttenstadt I + II, VSV Grün-Weiß 78 Erkner I – III

Regionalpokal:
Gespielt werden vier 6er-Turniere im Modus „Jeder gegen Jeden“.

Der Erste und der Zweite qualifiziert sich jeweils für die Endrunde.
Der Dritte und der Vierte qualifiziert sich für die Platzierungs-Endrunde (Platz 9-16)
Der Fünfte und der Sechste spielt am Endrundentermin die Platzierung (17-24) aus.

Landespokal:
Für alle 3 Endrunden (Platz 1-8, Platz 9-16, Platz 17-24) gilt:
Gespielt wird in zwei 4er-Gruppen im Modus „Jeder gegen Jeden“
mit anschließendem Halbfinale und Finale. Alle Plätze werden ausgespielt.
© 2006 bvv-online.de | Kontakt | Impressum und Rechtliche Hinweise